Viele Agenturen beraten Sie zu einem bestimmten Problem völlig anders. Die einen verwenden Begriffe die Sie vielleicht einmal gehört aber noch nie verstanden haben, die anderen versuchen Ihnen zwar alles haarklein zu erklären jedoch in einem Tempo das Sie nur die Hälfte verstanden haben.

Dienste die Sie brauchen

Was Sie vor der on-Page Optimierung beachten sollten

  • Holen Sie sich mehrere Angebot von verschiedenen Agenturen für die Analyse ein.
  • Lassen Sie Ihre aktuelle Website analysieren
  • Erfassen Sie (oder lassen auch dies für Sie tun) alle relevanten Daten zum IST Zeitpunkt, bevor eine SEO Agentur an die Arbeit der Optimierung geht
  • Lassen Sie sich die Analyse aushändigen (Druckversion, PDF)

Erst jetzt kann Ihnen eine Agentur ein Angebot für die on-Page Optimierung machen. Jede Agentur analysiert Ihre Webseite sowieso um den Arbeitsaufwand abschätzen zu können. Natürlich bekommen Sie diese Analyse nicht zu sehen, da Sie sonst damit zu einer anderen Agentur gehen könnten. Achten Sie darauf, das der Punkt „on-Page Analyse“ ein seperater Posten ist und nicht verbindlich die Durchführung beinhaltet, sonst sind Sie daran gebunden.

Analyse abgeschlossen, nächstes Angebot einholen

  • Anhand dieser Analyse lassen Sie sich wieder von verschiedenen Agenturen ein Angebot für die Durchführung der Optimierung machen.
  • Besonderes Augenmerk sollten Sie auf möglichen Fehler in der Analyse legen die Ihnen nun eventuell von den angesprochenen Agenturen als Feedback gegeben werden. Dies sollte auch in Ihre Entscheidung einfließen.
  • Beachten Sie das in dem Angebot auch auf die Posten der Anaylse eingegangen wird.

Angebote kommen mit einem Rattenschwanz

Es ist so, das eine professionelle SEO Agentur Ihnen gleich sagen wird, dass die on-Page Optimierung ohne eine spätere off-Page Optimierung nicht sehr viel ausrichten wird. Und umgekehrt erst off-Page und dann on-Page Sie auf verlorenen Posten kämpfen. Das ist völlig seriös, den beides geht Hand in Hand und eine Agentur die Sie nicht darauf hinweist sollten Sie sowieso gleich abhaken.

Anzeige / Werbung

Hosting von 1und1