Viele Kunden rufen an oder senden Ihre Anfrage per E-Mail an mich und wünschen ein unverbindliches Webdesign Angebot. Dafür bin ich da, keine Frage. Der erste Schritt Sie als neuen Kunden für mich zu gewinnen und für Sie, neben der professionellen Umsetzung Ihres Layouts das wichtigste, ist natürlich der festgesetzte Preis für meine Dienstleistung.

Zu unterschiedliche Anforderungen um Webdesign Preise festzulegen

Aber Webdesign Preise kann ich nur begrenzt festlegen. Zum Beispiel eine Kopfgrafik oder ein Logo auf einer Webseite austauschen, kann zeitlich erfasst werden, ebenso das schneiden und bearbeiten eines Bildes für Ihr Design, jedoch für ein Komplettpaket geht dies nicht. Diese Angebote sollten individuell errechnet werden, damit Sie auch nur das bezahlen was Sie sich wünschen.

Ihr persönliches Webdesign setzt sich wie folgt zusammen:

  • Wie viele Entwürfe eines Designs wünschen Sie als Vorlage um sich für ein Layout zu entscheiden.
  • Wie zeitaufwendig wird die Umsetzung Ihres Designs.
  • Wie viele Inhaltsseiten werden Sie liefern (DIN A4).
  • In welchen Browsern soll Ihre Seite getestet werden. (Cross-Browser-Tests)
  • Folgt eine persönliche Einweisung von mir in Ihr CMS.
  • Wird von Ihnen eine weitere Pflege der Seite gewünscht.
  • Wie viele Bilder sollen bearbeitet und eingepflegt werden.
  • Wird eine Standardversion eines Kontaktformulars gewünscht oder kommen zusätzliche Felder oder Ansprüche hinzu.
  • Sollen Flash-Dateien oder besondere Funktionen vorhanden sein.

Diese Punkte Ihrer Wunschliste machen es schlicht unmöglich Webdesign Preise zu pauschalieren. Aus diesem Grund, erhalten Sie von mir in wenigen Tagen nach dem absenden Ihrer Anfrage ein schriftliches und für Sie unverbindliches Angebot.

Pauschale Webdesign Preise unter Umständen

Wenn Sie zum Beispiel eine Domain und ein passendes Webspace Paket mit Datenbank besitzen und lediglich ein CMS mit einem kostenlosen Template wünschen. Wäre ein Pauschalpreis durchaus denkbar. Nehmen Sie die Installation des WordPress CMS, einrichten der verschiedenen kostenlosen Plugins und eines kostenlosen Templates. So das Sie sofort beginnen können Ihre eigenen Inhalte ins Web zu stellen, könnten Sie diese Standardinstallation für 99 Euro zzgl. MwSt. in Auftrag geben.

Bitte keine Anfragen stellen: R.I.P