Mein ganz persönlicher privater Blog im Web

Katzen

Titelbild

Was man über Katzen wissen sollte. Wenn du eine Katze in der Wohnung oder im Haus halten möchtest musst du einige wichtige Dinge beachten. Eine Katze kann 20 Jahre alt werden. Du musst dich jeden Tag um sie kümmern. Du darfst sie auch nicht aussetzen, wenn du sie nicht mehr willst oder magst. Wenn du mal länger als einen Tag weg bist, dann musst du dir jemanden suchen, der deine Katze versorgt. Katzen brauchen Gesellschaft und lieben es gestreichelt zu werden.

Sie schnurren, wenn sie sich wohl fühlen und sind sehr anschmiegsam wenn man sich um sie kümmert. Aber manchmal will deine Katze auch ihre Ruhe! Katzen zu beobachten ist spannend. Sie bewegen sich sehr anmutig. Katzen streifen gerne alleine herum. Deshalb ist es für sie auch gefährlich, wenn du an einer verkehrsreichen Straße oder Eisenbahnlinie wohnst. Wenn du zum Beispiel noch Fische hast, dann solltest du sie und andere kleine Haustiere außer Reichweite deiner Katze halten, denn manche kleineren Tiere sterben vor Angst. Bedenke: Futter, Katzenstreu und Besuche beim Tierarzt kosten Geld!


Recht vorbehalten - Alle Angaben ohne Gewähr - Ich übernehme keine Verantwortung für die Richtigkeit und Aktualität der Angaben - Kein Anspruch auf Vollständigkeit
Kopieren der Inhalte, Text, Bilder ohne schriftliche Genehmigung untersagt!

Theme by Anders Norén