Mein ganz persönlicher privater Blog im Web

Datenschutzerklärung

Als Betreiber dieser Seite nehme ich auf www.marcobockelmann.de den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Ich behandel Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften der DSGVO sowie dieser Datenschutzerklärung.

Die Nutzung meiner Website ist ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf meiner Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben und nur für den von Ihnen eingewilligten Zweck verwendet.

Ich weise darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Ihr Ansprechpartner:

Ansprechpartner Marco Bockelmann
Anschrift Königsberger Weg 12a
21365 Adendorf
Telefon 04131 855 30 76
E-Mail info@marcobockelmann.de

Cookies

Mein Blog setzt einen „Session-Cookie“:

Dieser wird beim verlassen meines Blogs, also zum Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht.

Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website jedoch eingeschränkt sein.

Informationen über Cookies

Server-Log-Files

Mein Provider 1&1® der diesen Blog hostet erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log Files, die Ihr Browser automatisch an Ihn übermittelt. Dies sind:

  • Browsertyp und Browserversion
  • verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL
  • Hostname des zugreifenden Rechners
  • Uhrzeit der Serveranfrage

Diese Daten sind nicht bestimmten Personen zuzuordnen. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Ich behalte mir vor, diese Daten nachträglich zu prüfen, wenn konkrete Anhaltspunkte für eine rechtswidrige Nutzung bekannt werden.

Die Verarbeitung dieser Daten wird über den Vertrag zur Datenverarbeitung geregelt der von mir und der 1und1 Hosting Agentur geschlossen wurde.

Autoren

Es werden folgende Daten der freien Autoren dauerhaft gespeichert:

Alias (Name), E-Mail-Adresse, Artikel, Bilder

Die Veröffentlichungen der Autoren, Ihre Artikel, Ihre Bilder und persönlichen Angaben Alias, Name der Urheberrechte erfolgen wie gewünscht (nach 2016). Bei allen älteren Autoren (vor 2016) sind lediglich der Alias (Nickname aus dem ehem. Forum), deren Artikel und Bilder gespeichert. Keine IP-Adressen, Keine Anschriften und keine E-Mail-Adressen.

Die Verarbeitung, Speicherung und Verwendung Ihrer persönlichen Daten erfolgen auf Grundlage der in Art.6 (1) DSGVO nur mit Ihrer persönlichen Einwilligung, die Sie mir erteilen, wenn Sie einen Artikel veröffentlichen möchten (nach 2018).

Datensendung

Auf meinem Blog verwende ich Antispam Bee ohne die Option für die öffentliche Spamdatenbank zu aktivieren. Aus Datenschutzgründen ist diese Funktion bei mir nicht aktiviert, da diese dann Ihre IP-Adresse an diese Datenbank schicken würde. Das wird bei mir unterlassen.

Mein Kontaktformular sendet Ihre E-Mail an mich zu 1&1 Webmailer, von wo aus ich diese beantworten kann. Nach beendeter Kommunikation werden Ihre Daten und E-Mail-Adresse gelöscht. Es findet keine Archivierung Ihrer Daten statt.

Kontaktformular

Diese Funktion sendet folgende Daten:

Name, E-Mail-Adresse, IP-Adresse, Datum und Uhrzeit, Ihre Nachricht

Wenn Sie mir per Kontaktformular eine Anfrage zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten (Name, E-Mail-Adresse, Nachrichtentext) zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei 1&1 Internet SE Webmailer gespeichert.

Diese Daten gebe ich nicht ohne Ihre Einwilligung an Dritte weiter. Mit dem Absenden Ihrer Mitteilung an mich, willigen Sie dieser Speicherung nach Art. 6 (1) lit. a DSGVO ein. Sie können der Speicherung Ihrer Daten jederzeit widerrufen. Ihre E-Mail-Adresse verwende ich lediglich um mit Ihnen wie gewünscht in Kontakt zu treten.

Der verwendete Captcha speichert ein File mit dem Code der Sicherheitsabfrage auf meinem Webspace und hinterlässt keine Spuren auf Ihrem Rechner.

Die Verarbeitung, Speicherung und Verwendung Ihrer persönlichen Daten erfolgen auf Grundlage der in Art.6 (1) DSGVO nur mit Ihrer persönlichen Einwilligung.

Ihre Einwilligung geben Sie nach Art.6 (1),a DSGVO mit dem setzen eines Hakens „Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiert“ welches Sie in meinem Kontaktformular finden.

YouTube®

Mein Blog nutzt in einigen Artikeln Videos von YouTube®. Zwar werden die Videos von mir mit „erweiterten Datenschutzeinstellungen“ eingebettet und senden somit noch keine Daten, jedoch werden personenbezogene Daten von Ihnen an Google® / Youtube® übermittelt wenn Sie bei einem Video auf „Play“ klicken.

Betreiber der Seiten ist die YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA. Wenn Sie eine unserer mit einem YouTube-Plugin ausgestatteten Seiten besuchen, wird eine Verbindung zu den Servern von YouTube hergestellt. Dabei wird dem Youtube-Server mitgeteilt, welche unserer Seiten Sie besucht haben.

Wenn Sie in Ihrem YouTube-Account eingeloggt sind ermöglichen Sie YouTube, Ihr Surfverhalten direkt Ihrem persönlichen Profil zuzuordnen. Dies können Sie verhindern, indem Sie sich aus Ihrem YouTube-Account ausloggen.

Weitere Informationen zum Umgang von Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von YouTube unter: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy

Kommentarfunktion

Diese Funktion speichert folgende Daten dauerhaft:

Name / Alias, E-Mail-Adresse, IP-Adresse, Datum und Uhrzeit, Ihren Kommentar

Für die Kommentarfunktion auf dieser Seite werden neben Ihrem Kommentar auch Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars, Ihre E-Mail-Adresse, die dazugehörige IP-Adresse und, wenn Sie nicht anonym schreiben, der von Ihnen selbst gewählte Name gespeichert.

Der verwendete Captcha speichert ein File mit dem Abfrage Code auf meinem Webspace und hinterlässt keine Spuren auf Ihrem Rechner

Ihre Einwilligung geben Sie nach Art.6 (1),a DSGVO mit dem setzen eines Hakens „Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiert“ welches Sie in meinem Kommentarformular finden.

Sie haben die Möglichkeit Ihre Einwilligung jederzeit durch eine einfache Mitteilung an mich (info@meeresangler.com) zu widerrufen. Die bis zum Widerruf erfolgte Verarbeitung bleibt Rechtmäßig durch die erfolgte Einwilligung.

SSL-Verschlüsselung

Nach dem Server Umzug aktuell noch nicht vorhanden

Diese Seite nutzt aus Gründen der Sicherheit und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel der Anfragen, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, eine SSL-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von „http://“ auf „https://“ wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile.

Wenn die SSL Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.

Dauer der Datenspeicherung

Ihre Daten werden umgehend gelöscht, spätestens jedoch zum Ablauf der gesetzlichen Aufbewahrungsfrist, sofern Sie der weitergehenden Verarbeitung und Nutzung nicht zugestimmt haben.

Die Kommentarfunktion speichert Name / Alias, E-Mail-Adresse, IP-Adresse, Datum und Uhrzeit, Ihren Kommentar dauerhaft bis auf Widerruf!

Die Newsletterfunktion speichert Ihre E-Mail-Adresse dauerhaft bis auf Widerruf!

Die 1&1 Hosting AG speichert Ihre Kontaktdaten die Sie per E-Mail über mein Kontaktformular an mich senden (Name, E-Mail-Adresse, IP-Adresse, Datum und Uhrzeit, Ihre Nachricht) dauerhaft bis zur manuellen Löschung, spätestens jedoch zum Ablauf der gesetzlichen Aufbewahrungsfrist!

Rechte einer betroffenen Person

Wenn die gesetzlichen Voraussetzungen vorhanden sind haben Sie folgende Rechte nach Art. 15 bis 20 DSGVO:

  • das Recht auf Auskunft
  • auf Berichtigung
  • auf Löschung
  • auf Einschränkung der Verarbeitung
  • auf Datenübertragung

Sie haben jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung sowie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an mich wenden.

Sie haben das Recht nach Art.21(1) DSGVO einen Widerspruch gegen die Verarbeitungen Ihrer Daten auszusprechen, die auf Art.6(1)f DSGVO beruhen und gegen die Verarbeitung für Direktwerbung.

Newsletterdaten

Diese Funktion speichert folgende Daten dauerhaft:

E-Mail-Adresse

Wenn Sie den auf der Website angebotenen Newsletter beziehen möchten, benötige ich von Ihnen eine E-Mail-Adresse, welche uns die Überprüfung gestatten, dass Sie der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse sind und mit dem Empfang des Newsletters einverstanden sind. Weitere Daten werden nicht erhoben.

Diese Daten verwenden ich ausschließlich für den Versand der angeforderten Informationen und gebe diese nicht an Dritte weiter.

Die erteilte Einwilligung zur Speicherung der E-Mail-Adresse, sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters können Sie jederzeit widerrufen, etwa über den „Austragen“-Link im Newsletter oder per E-Mail an mich (info@meeresangler.com)

Umfragen mit Yop Poll Plugin

Diese Funktion speichert folgende Daten einen Monat:

E-Mail-Adresse (wenn angegeben), IP-Adresse, Datum und Uhrzeit

Wenn Sie bei einer Umfrage mitmachen, wird Ihre IP-Adresse und wenn Sie dieses angeben, Ihr E-Mail-Adresse gespeichert, um ein mehrfach Voten (Abstimmen) zu vermeiden bzw. auszuschließen. Immer zum Ablauf eines Monats wird die gesamte Umfrage einschließlich Ihrer Daten gelöscht.

Widerspruch Werbe-Mails

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-E-Mails, vor.

Teilweise Quelle: eRecht24

Kontaktdaten nach Art.24 DSGVO

Ansprechpartner Marco Bockelmann
Anschrift Königsberger Weg 12a
21365 Adendorf
Telefon 04131 855 30 76
E-Mail info@marcobockelmann.de

Ihr Beschwerderecht

Nach Art.77 DSGVO haben Sie das Recht, bei einer Aufsichtsbehörde eine Beschwerde einzureichen, wenn Sie der Ansicht sind, dass ich die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten nicht so verarbeite wie es die DSGVO vorschreibt.

Diese Datenschutzerklärung wurde nach der Datenschutz-Grundverordnung DSGVO, 05.2018 aktualisiert

Recht vorbehalten - Alle Angaben ohne Gewähr - Ich übernehme keine Verantwortung für die Richtigkeit und Aktualität der Angaben - Kein Anspruch auf Vollständigkeit
Kopieren der Inhalte, Text, Bilder ohne schriftliche Genehmigung untersagt! Anzeigen / Werbung mit einem * führen Sie zu externen Webseiten.

Theme by Anders Norén