Stintfest in Lüneburg am 07.08.2010

Kurzer Abstecher mit meinen beiden Kindern zum Stintfest in Lüneburg. Natürlich durfte es nicht zu lange gehen, da die beiden noch minderjährig sind, aber ich wollte ihnen das Fest auch nicht vorenthalten. So sind wir gegen 21 Uhr am Stint eingetroffen und hatten bis 0:30 Uhr jede Menge Spaß an der Ilmenau.

Der Stint war eigentlich recht voll, dass Wetter war mild und angenehm und entsprechend gut drauf waren die anwesenden Partyhungrigen. Beim eintreffen spielte eine Mega Anlage Peter Maffay und im Anschluß Partymusik, später wurde auf der vorm Irish Pub aufgebauten Livebühne wirklich klasse Live Musik gespielt.

Wir trafen uns mit ein paar Leuten, so das wir mit sechs unterwegs waren und echt viel Spaß dort hatten. Leider ging der Abend viel zu schnell zu Ende. Aber beim nächsten Fest geht dann die Post noch etwas mehr ab