Die Erdölpreise steigen an allen Handelsplätzen weltweit. Die langsam zu Ende gehenden Reserven machen sich dabei genauso bemerkbar, wie der weiter steigende Bedarf durch aufschließende Entwicklungsländer und die politisch sensible Situation in strategisch wichtigen Gebieten, wie etwa der Straße von Hormus im Golf von Persien. Auch Gas ist ein fossiler Energieträger, dessen Kapazitäten beschränkt sind. Für Europa wichtige Transitrouten aus dem Osten liegen auf politisch instabilen Gebieten, was die Versorgung unsicherer macht und die Preise steigen lässt.

Praktisch unbegrenzt ist dagegen die Sonnenenergie. Die effiziente Nutzung von Sonnenenergie ist unsere Zukunft. Denn die Sonne strahlt durch Fusionsprozesse in ihrem Inneren, hauptsächlich werden hier Wasserstoffatome zu Helium verschmolzen, eine ungeheure Menge an Energie in alle Richtungen ab. Auf jeden Quadratmeter der Erde fallen so fast 1400 Watt an Sonnenenergie ein, die fast ungenutzt verpuffen oder in den Weltraum zurückgestrahlt werden.

Informationen um eine Solaranlage zu nutzen erhält man bei Anbietern von Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnikanlagen. Der Bau einer Solaranlage ist eine Investition in die Zukunft. Gleich ob sie am Dach eines Hauses nur einen einzigen Haushalt versorgt oder als größere Anlage vielleicht sogar ein ganzes Stadtviertel, die einmal getätigte Investition macht sich bezahlt. Solaranlagen schaffen Unabhängigkeit von großen Energieversorgern, schwankenden Strompreisen oder politisch begründeten Versorgungsengpässen.

Enthaltene Links entfernt, Linkziele nicht mehr erreichbar.


Solarzellen

Hiermit ist die Technik, Hilfsmittel und technische Einrichtung beschrieben, welche die Nutzbarmachung der Sonneneinstrahlung ermöglicht. Um aus diesen Sonnenstrahlen Energie zu gewinnen muss aus Sonnenwärme (Heizung) oder direkt in elektrische Energie umgewandelt werden. Die Sonne scheint natürlich nicht immer gleichbleibend und unterliegt somit einer natürlichen Schwankung in der Wirtschaftlichkeit durch Tageslicht, Nachtzeit und Jahreszeiten. Somit ist die Speicherung von Energie die durch Solortechnik gewonnen wird ein wichtiger Bestandteil. Diverse Hersteller produzieren bereits Solorzellen, welche effektiver genutzt werden, die wesentlich kleiner in Ihren Abmessungen sind, somit auch sinnvolle Nutzung der Solortechnik in vielen Bereichen finden. Zum Beispiel in Ladegeräten oder Mobiltelefonen.