Mein ganz persönlicher privater Blog im Web
Gewalt von Deutschen
gegen friedliche Deutsche,
die eine andere Meinung haben, ist Faschismus!

Schmuck und Edelmetalle

Edelmetalle unproblematisch ankaufen oder verkaufen

Silberschmuck Foto (C) MaBoXer

Silberschmuck Foto (C) MaBoXer

„Finanzkrise“ das Wort ist wohl schon seit einiger Zeit in aller Munde. Die Zeichen für den Euro stehen schlecht, vieles wird teurer und mancher Bürger weiß schon heute nicht mehr wie er morgen die stetig steigenden Kosten decken soll. In Zeiten wie diesen suchen die Menschen wieder vermehrt nach Werten die trotz drohender Inflation ihren Wert behalten, im Idealfall vielleicht sogar an Wert gewinnen. Banknoten sind hier die großen Verlierer, denn sie können wenn es hart auf hart kommt, gerade mal so viel Wert sein wie das Papier auf das sie gedruckt wurden. Im Klartext heißt dies nämlich rein gar nichts. Eigentlich ein erschreckender Gedanke, wenn man davon ausgeht das das Geld welches man im Geldbeutel hat und für das man hart gearbeitet hat, über Nacht plötzlich nichts mehr wert sein kann.

Der neue Goldrausch

Statt in Aktien und Fonds investieren seit geraumer Zeit immer mehr Menschen wieder in Edelmetalle. Insbesondere Gold erfreut sich, als Wertanlage, wachsender Beliebtheit. Doch Gold ist nicht nur in Barrenform wertvoll. Zahngold, Schmuck oder Münzen können je nach Reingoldgehalt auch sehr wertvoll sein und eine hübsche Summe einbringen. So ist es nicht verwunderlich das Menschen die sich in einem finanziellen Engpass befinden ihren Goldschmuck oder die Münzsammlung verkaufen. In den Innenstädten schießen Gold An- und Verkaufsläden förmlich wie Pilze aus dem Boden. Doch nicht jeder möchte einen solchen Laden aufsuchen um sein Gold zu verkaufen.

[asa] B00J43Y3UW[/asa]

Das Internet schafft Abhilfe

Für alle die den Gang in einen realen Laden scheuen, die lieber ihr Gold online verkaufen möchten gibt es mittlerweile auch hier Möglichkeiten. Es haben sich im Netz mit der Zeit eine Reihe von Anbietern etabliert die Edelmetalle ganz unproblematisch ankaufen. Der Gang in einen Laden entfällt. Der Schmuck oder sonstige Wertgegenstände werden in der Regel per Post an den Anbieter verschickt. Bei den meisten Anbietern ist das für den Verkäufer sogar portofrei. Der Ertrag des eingeschickten Goldes wird dann binnen weniger Tage per Überweisung übermittelt.

Edelmetalle als Wertanlage

Wer sich mit Edelmetallen wie z.B. Gold beschäftigt, der tut dies weniger aus reinem Vergnügen, als viel mehr aus wirtschaftlichen Gründen. Dabei gibt es diverse unterschiedliche Möglichkeiten in Gold zu investieren. Klassische Beispiele sind Goldmünzen, Goldschmuck und Goldbarren. Während Goldschmuck sowohl als Anlagemöglichkeit als auch Schmuck betrachtet werden kann, sind Goldmünzen und Goldbarren längst zu einem reinen Anlageinstrument geworden. Neben Silbermünzen und Silberbarren erfreuen sich inzwischen auch Platinmünzen und Platinbarren einer immer größeren Beliebtheit. Während Silber oft als „das Gold des kleinen Mannes“ bezeichnet wird, liegt der Wert von Platin trotz seiner farblichen Unscheinbarkeit und Ähnlichkeit zu Silber deutlich über dem Wert von Gold, was Platin bei vielen Anlegern inzwischen besonders beliebt macht.

Alle drei genannten Edelmetalle verbindet aber grundsätzlich eine nahezu unerschütterliche Wertstabilität, die bereits seit vielen Jahrtausenden Bestand hat. Besonders in wirtschaftlichen Krisenzeiten haben sich Edelmetalle wie Gold, Silber und Platin als Rettungsanker für viele Anleger bestätigt. Dennoch sollte man nicht sein gesamtes Geld in Edelmetalle investieren, da dies wirtschaftlich ungünstig wäre. Zwar bieten Edelmetalle den wohl sichersten Hafen für Geldanlagen, allerdings haben sie auch einen deutlich Nachteil: Sie werfen keine Rendite ab. Deshalb ist es ratsam sein Anlageportfolio möglichst bunt zu mischen und nur Edelmetalle als Teil der Gesamtanlage zu betrachten.

Quelle: www.altgold-legierung.de vor 2018

  1. Ja, in der Tat, Edelmetalle können ein sinnvolles Investment sein. Entweder du kaufst Barren oder Münzen und spekulierst auf Kursgewinne. Oder du engagierst Dich unternehmerisch im Bereich Gold. Indem du Aktien von Goldminen kaufst oder dich bei Unternehmen beteiligst, die mit Edelmetallen wie Gold oder Silber professionell handeln.

Deine Meinung?

Echt jetzt? Du bist ganz Unten!

Recht vorbehalten - Alle Angaben ohne Gewähr - Ich übernehme keine Verantwortung für die Richtigkeit und Aktualität der Angaben - Kein Anspruch auf Vollständigkeit
Kopieren der Inhalte, Text, Bilder ohne schriftliche Genehmigung untersagt! Anzeigen / Werbung mit einem * führen Sie zu externen Webseiten.

Theme by Anders Norén