Urlaub ist ohne Frage die schönste Zeit des Jahres. Mit Musik wird diese Zeit noch um einiges bereichert und versüßt. Wie www.reise-musik.de aufzeigt, gibt es verschiedene Möglichkeiten, Musik unterwegs zu genießen. Ob via Internetradio, mittels MP3-Players oder live, für jeden Geschmack kann etwas gefunden werden.

Volksmusik- immer noch der Hit

Volksmusik ist der Deutschen Musikart Nummer eins. Die wohl bekannteste Musiksendung, die neben Volksmusik auch populäre Klassik und deutschen Schlager präsentiert, ist das “Musikantenstadl”.
Diese Koproduktion im Rahmen der Eurovision tourt regelmäßig durch Deutschland, Schweiz, Österreich und Südtirol und wurde bis 2006 von Karl Moik moderiert. Danach trat Andy Borg dessen Nachfolge an und unterhält die Zuschauer bis heute erfolgreich.

Zu Gast war das Musikantenstadl ebenfalls schon auf anderen Kontinenten. So konnte man bisher neben Kanada und Australien, das Stadl auch in den USA, der Karibik, der Vereinigten Arabische Emirate und China genießen.

Nicht nur an Land ein (Kassen-)Schlager

Kreuzfahrten erfreuen sich immer größer werdender Beliebtheit. Wie www.reise-musik.de erklärt, gilt auch hier Musik als Begleiter Nummer eins. So ist es nicht verwunderlich, dass auch das Musikantenstadl auf einem Schiff seinen Platz fand. Kreuzfahrten durch die Karibik oder auf dem Donaudampfer, die Kombination aus Humor und frohen Klängen bieten jedem Reisenden ein tolles Erlebnis. Ob als Zuschauer von Zuhause aus oder als Tourist live vor Ort, das Musikantenstadl ist ein Garant für gute Laune.

Heimweh von Reisenden ist hier schnell besiegt, bekannte deutsche Schlager und Small Talk in der Muttersprache vermitteln ein Wohlfühlgefühl und bringen ein kleines Stückchen Heimat aufs Wasser.

Natürlich produzierte das Musikantenstadl auch ganze Alben, die als CDs oder Downloads erhältlich sind. Die Handhabung ist einfach, wie www.reise-musik.de erklärt, so kann man etwas heimische Musik mit in jede Urlaubstasche einpacken oder eben zu Hause genießen.

Eine Kreuzfahrt der Musik – ein Stückchen Heimat im Gepäck für jedermann.

© all-Trade.ch