Handball ist ein sehr anspruchsvoller Sport und erfreut sich zunehmender Beliebtheit. Die deutsche Handball Nationalmannschaft spielte in der Vergangenheit immer oben mit und konnte einige Titel gewinnen. Nach einem Umbruch in der Mannschaft – einer Verjüngungskur – ist sie in einer Findungsphase und kann man den Turnieren nicht mehr all zu gut glänzen. Dennoch ist es immer wieder eine Augenweide den dynamischen Sport, der auf viel Tempo basiert anzuschauen, und mit den Mannschaften mit zu fiebern.

Handball nach den Regeln

Die Handball Regeln sind nicht immer ganz einfach für den Leihen nach zu vollziehen, weil es schon ein sehr körperbetonter Sport ist, bei dem nicht immer alles Abgepfiffen wird. Aber das steht auf einem anderen Blatt: Witzig sind allein die Zuschauer, die es natürlich immer besser sehen, als die 2 in schwarz gekleideten auf dem Feld. Sie grölen und pöbeln, vergessen dabei aber nie die eigene Mannschaft anzufeuern.

Auch in Lüneburg gibt es einen Verein, der Handball in verschiedenen Altersklassen anbietet. Handball in Lüneburg spielt man erfolgreich beim MTV Treubund! Seit 2 Jahren wird hier nach einer gescheiterten Kooperation wieder der Ball geworfen, hart trainiert und sich mit Leib und Seele dem beliebten Sport geopfert. 2 mal in der Woche trainieren die Mannschaften und am Wochenende wird in der Regel ein Wettkampf zweier konkurrierender Teams ausgetragen.

Damenmannschaft im Handball

Es gibt sowohl eine Damenmannschaft, als auch eine Herrenmannschaft. Die Herrenmannschaft ist im letzten Jahr erfolgreich aufgestiegen und kämpft nun in der neuen Liga in jedem Spiel um weitere Erfolge. Dies ist nicht immer ganz einfach, denn der Kader ist nach unzähligen Verletzungen leicht lädiert. Aber auch in der Jugend wird viel gearbeitet und es werden einige neue Mannschaften entstehen.

Bekannt ist der MTV auch für sein jährlich ausgetragenes Turnier mit einigen Top Mannschaften aus der Bundesliga. Zudem werden internationale Gäste zu dem Vorbereitungsturnier empfangen. Bis zu 1.000 Zuschauer kommen nach Lüneburg um den Handball zu sehen und das Event zu genießen.

www.handball-in-lueneburg.de

© Ramme