Mir reicht es jetzt echt langsam! Letzte Woche habe ich ein Facebook® Profil eines Menschen besucht, der, sagen wir mal Ali, heißt. Ein Mensch mit Migrationshintergrund und mit feststellbaren gesunden Menschenverstand. Ich sah mir seine Postings, Kommentare und Likes an. Bei einigen konnte ich mir wirklich nicht verkneifen, ihm zuzustimmen!

WAS? Ja, warum den nicht? Sein Kommentar an mich gerichtet: „Hast du dich in meinem Profil verirrt?“ (Da ich für ihn ja ein Rechter Nazi bin!!!) Ich verneinte und meinte nur zu ihm: „Nur weil du im Linken Lager schreibst und ein Moslem bist, muss ich doch nicht alle deine Meinungen und Äußerungen für falsch halten!“.

So waren wir zum Beispiel einer Meinung bei:

  • das Links- wie Rechtsextreme härter bestraft werden müssten!
  • das wir auf keinen Fall uns gegen das Völkerrecht stellen dürfen um in Syrien Krieg zu führen!
  • das Migranten sich an die Grundrechte und Gesetze halten sollen!
  • das ein friedliches Miteinander möglich ist, wenn die „Gäste“ Ihrem Gastgeber Respekt entgegenbringen!
  • das Parteien und Menschen nicht alles schlecht finden sollten, nur weil es aus einer bestimmten Ecke oder einer Person kommt!
  • das Politiker nicht in Vorständen etc. als Nebenjob arbeiten dürften
  • das Umweltschutz vor kapitalistischer Ausbeutung stehen muss (Hambacher Wald)
  • das die Scharia nicht im Einklang mit dem Grundgesetz und Deutschland steht
  • das Merkel keine Besserungen und Veränderungen bringen wird

So sieht man mal, das waren doch schon etliche Punkte, die ein Linken Migrant und ein Mittelschicht angeblich Rechter gemeinsam haben!

Wenn man sich jetzt in allen Lagern so zusammenfinden würde, könnte in der Regierung mit Sicherheit 3, 4 oder sogar 6 wichtig Punkte verabschiedet und auf den Weg gebracht werden!

Warum arbeiten die da Oben nicht zusammen?

Ganz klar, jede Partei WILL sich die Änderungen für die Geschichte auf die Fahne schreiben können! Es wäre ja furchtbar, wenn man einen Top Vorschlag der AFD zum Wohle des Volkes unterstützen würde, oder einen Vorstoß der Grünen in Sachen Braunkohle mit Stimmen hilft, wenn man doch in der SPD oder CDU sitzt! Und aus diesem dummen Gründen, kommen wir einfach nicht weiter und die Bevölkerung sind die Leidtragenden, nicht die Bonzen da Oben!

Artikel die Wellen schlagen

© Abakusdotnews

Artikel zum nachlesen

Interessante YouTube Channels

Ich sage JA zu

  • Kriegsflüchtlinge, kontrolliert aufnehmen
  • Migranten ohne gültige Papiere umgehend nach Hause schicken (Papiere holen)
  • Migranten wieder nach Hause schicken, wenn Krieg beendet
  • friedliche Moslems die sich wirklich integrieren wollen
  • Wehrpflicht (ohne Migranten)
  • Europa Grenzen schließen
  • Putin

Ich sage NEIN zu:

  • Wirtschaftsflüchtlinge
  • Burka (vollen Hijab und Jilbab)
  • Scharia
  • Kinderehen
  • Beschneidungen
  • Mehrfachehen
  • Ehrenmorde
  • Clans und Parallelwelten
  • Krieg und Bomben in Syrien
  • Waffenverkäufe
  • Gender Erlaubnis, keine freie Geschlechterwahl
  • Trump
  • EU

FDP kann ich nicht mehr wählen, weil

Christian Lindner: Humanität kennt keine Obergrenze! Das soll heißen die FDP steht für kontrollierte aber unbegrenzte Zuwanderung von Migranten!

Die FDP spricht sich gegen Zivildienst und Wehrpflicht aus!

Schmeißt die AFD in den Nazi Topf und hält die Demokratie bei Herrn Kahrs (Rechter Dreck) hoch, bei Herr Schulz (SPD, Nazis, Müll, Rechte) nicht!

Sprüche

„Zeitungsverleger ehren Angela Merkel mit Medien-Preis“ = Auch die Kälber folgen der Kuh zur Schlachtbank ohne zu merken was dann kommt!