Irakisches Restaurant in Lüneburg (C) MaBoXer.de

Marwa Silo, irakische Küche in Lüneburg

Wir Lüneburger freuen uns ja immer über ein neues Lokal in unserer Stadt. Viele schließen nach kurzer Zeit wieder, andere bleiben ewig. Das neue Irakische Lokal in der Engen Strasse in Lüneburg ist hoffentlich eines dieser, die uns ewig erhalten bebleiben.

Spontaner Besuch beim Iraker

Durch meine Schwester kam ich spontan und ohne Vorahnung in das Irakische Cafe. Als wir dort ankamen, kam mir die kleine, junge und sehr nette Besitzerin entgegen, die Begrüßung war sehr herzlich und innerhalb von Sekunden fühlte ich mich hier willkommen und sehr Wohl.

Die Speisekarte ist zwar überschaubar, aber für jeden ist dort etwas darauf zu finden. Ob nun ein Snack zum Mittag, als Pause bei einem Stadtbummel oder bereits zum Frühstücken gibt es dort leckere Speisen und excellenten Tee. Wirklich sehr lieb ist unsere Gastgeberin, nimmt sich wirklich Zeit für Ihren Gast die Irakischen Gerichte zu erklären und auch wie sie traditionell gegessen werden.

Leider wurde mir in der Zwischenzeit mitgeteilt, dass dieses Restaurant aus gesundheitlichen Gründen bereits wieder geschlossen worden ist.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.