Entspannt am Deich (C) MaBoXer.de

Psychische Kranke auf Dating-Portalen

Um mir einen Titel für diesen Artikel einfallen zu lassen, musste ich doch schon etwas grübeln. Am Ende kam ich zu der Überzeugung, zunächst den Artikel zu schreiben und dann den Titel dazu. Das was ich über ein Dating Portal erlebte muss ich einfach festhalten, das ist so unfassbar. Wahnsinn!

*Ziem****best*fre***in* weder der Film, noch das Buch – sondern der Alias. Übrigens lügt sie schon beim Wohnort. Also man denkt sie wohnt nebenan, dabei muss dann doch eine weitere Strecke fahren. Irgendwo im World Wide Web wird dieser Alias benutzt und dahinter steckt meiner Meinung nach, eine echt psychisch kranke Frau! So heftig, dass Sie mir fast den Boden unter den Füßen weggezogen hat. Dank meiner Familie ist das natürlich nicht passiert, aber psychisch Kranke, bzw. manisch depressive Personen, können einen schon kaputt machen und in den Abgrund ziehen.

Dieses Mädel hatte mich wirklich fasziniert und für ein paar Tage gefesselt. Mittlerweile habe ich den Kontakt unterbunden, nachdem ich nach wirklich aufregenden Tagen plötzlich Horror-SMS erhalten hatte. Da kamen aus dem Nichts Vorwürfe, Banalitäten wurden als Grund für Beschimpfungen und Beleidigungen genommen. Wo ich mir nur dachte „Gott ist die gestört“. Mittlerweile denke ich das diese Frau so Krank ist, das sie in Ihrer Lügenwelt lebt. Jedenfalls Glaube ich nun nichts mehr von dem was Sie mir da erzählt hatte. Viele Ungereimtheiten, die misstrauisch machen.

Und nicht nur die Lügen und Traumwelt scheint ein Problem dieser Frau zu sein, auch Fake und Doppelaccounts werden genutzt. Da ich diese Psycho-Tante blockiert und gesperrt hatte, tauchte diese Irre mit einen neuen Fake-Account bei mir online auf.

Es gibt aber auch noch andere Damen, wie diese hier:

Immer wieder Gedanken lesen

Meine Ex-Frau hat bereits das Gleiche Problem. Irgendwie wohl ein Produktionsfehler. Das eine Mädel meinte sie hätte mir gesagt, das ich „sie etwas nerven würde“ Ok, dachte ich mir, verdammt das tut mir Leid. Chat nochmal durch gelesen, auch zwischen den Zeilen mit Blumen und Blüten, nein, hat sie nichts gesagt. Ich hätte Ihre „Gedanken“ lesen müssen. Dennoch kam dann nach 4 Wochen netten hin- und her- schreiben, eine Whatsup Nachricht die so Anfing: „Ey Alter“ – und da kam dann das wahre Gesicht eines total asozialen Menschen hervor.

Dazu kam noch das Freunde von meiner Tochter diese Dame, private / beruflich kennen und mir meinen Eindruck noch bestätigten. Diese Frau ist wohl eher unterste verbale Schublade angesiedelt und auch hier hat mich das Universum vor einem Fehler bewahrt. Leider steht diese Frau auch noch mit einem Kind da, wo jetzt aber mehr und mehr zu Tage kommt, das die Mutter ihre psychischen Problem auf Ihr Kind überträgt und nicht umgekehrt.

Ehrlich? Das braucht kein Mensch

Natürlich kann solche Entwicklungen Niemand vorhersehen. Auch wenn es abschreckend ist solche Dates zu erleben, hat wohl kaum jemand eine andere Wahl, der Dating-Portale nutzt. Das Risiko, total verrückte Frauen zu erwischen ist halt immer gegeben.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.