Welch schöne Farben, welch feine Technik. Kreide allein macht noch kein Pastellbild. Die Pastellmalerei erlebt durch die richtige Wischtechnik der Pastellfarben auf einer Leinwand eine ganz besondere Bedeutung. Probieren Sie die Möglichkeiten bei Ihrer Arbeit mit Pastellkreide einfach aus.

Der Vorteil an dem malen mit Pastellfarben ist, dass man die Farben auf der Leinwand solange verwischen (Wischtechnik) kann, bis man diese mit einem Fixierspray diese festhält. Selbstverständlich wurde auch dieser Akt mit Kohle dünn vorgezeichnet und dann mit Pastellfarben gefüllt. Nach dem fixieren ist eine Änderung oder weiteres verwischen nicht mehr möglich. Vorzugsweise werden zum verwischen ein Finger, die Hand oder ein Tuch verwendet.